Inhaltsbereich

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Rieps
TOP: Ö 4
Gremium: Gemeindevertretung Rieps Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 15.10.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:15 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Rieps
Ort: Dorfstraße 9, 19217 Rieps
 
Beschluss


Herr Fröhling berichtet bzw. informiert über folgende Themen:

Verwaltung / Bekanntgabe von Beschlüssen:

  • diverse Abstimmungen zum Umgang und der Entwicklung im Zusammenhang mit Corona
  • Schulverbandssitzung (25.06.2020)

-          Jahresabschluss 2019

-          Annahme einer zweckgebundenen Spende für den Medienraum

-          Sporthalle (Bautenstand und Auftragserteilungen)

-          Hierzu weiterer Abstimmungstermin mit Planern, bezgl. Brandschutz/Haustechnik

-          Vorstellung der Gleichstellungsbeauftragten des Amtsbereiches Rehna

-          Vorstellung Regionalmanagement (Leader und LAG

-          Einrichtung einer Planstelle Kontrolle ruhender Verkehr

-          Beschaffung Technik Amtshof (Schlepper, Kipper)


Beantwortung Einwohneranfragen:

Anfrage von Herrn Tollgreve bzgl. Cronskamp (siehe Protokollantwort)

  • Die Forderungsansprüche zur Nachpflanzung am Dorfplatz Cronskamp werden derzeit vom Amt und dem Ing.-Büro geprüft. Der Regressanspruch muss gegenüber der Firma TSB Gadebusch geltend gemacht werden.

 

Grundstücks- und Bauangelegenheiten:

  • Zum Breitband- sowie Stromleitungsausbau fand am 23.09.2020 eine Vorortbegehung mit dem Amt und den Baufirmen statt. Die Mängel wurden aufgezeigt und werden jetzt vor Abnahme abgearbeitet.

 

Verschiedenes:

  • Ergänzung zur Abstimmung mit dem Amt aus letztem Bericht:
    Das DGH Rieps ist für zulässige Veranstaltungen unter zusätzlichen Auflagen (Grundreinigung/Desinfektion durch Fachfirma Burmeister & Spill) wieder nutzbar. Mehrkosten trägt der Nutzer.
  • Baumaßnahme Hochwasserschutz (Stand Bauberatung am 07.10.2020):

Bautenstand entspricht dem Plan der Baufirma, das Retentionsbecken hinter dem DGH wurde ausgehoben, derzeit Rohrleitungsbau unterhalb von Rieps in Richtung Ortslage. Die Ortslage soll gegen Weihnachten erreicht werden, danach ggf. Winterpause und anschließend der Leitungsbau in der Ortslage.