Inhaltsbereich

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Schlagsdorf
TOP: Ö 4
Gremium: Gemeindevertretung Schlagsdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 19.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:35 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Schlagsdorf
Ort: Am Bülten 5, 19217 Schlagsdorf
 
Beschluss


Der Bürgermeister informierte über Folgendes:

 

-          Der B-Plan Nr. 6 der Gemeinde Schlagsdorf ist seit Sonntag (16.02.2020) rechtskräftig.

-          Auf der L 01 in Schlagbrügge wurde mit Vermessungsarbeiten begonnen. Es ist vorgesehen, die Straße zu asphaltieren. Des Weiteren wurde für die Ortsdurchfahrt Schlagbrügge ein Antrag auf einen stationären Blitzer gestellt.

-          r den Parkplatz vor dem Bäcker in Schlagsdorf wurde ein Schild „Parken nur PKW“ beantragt. Die verkehrsrechtliche Anordnung wurde erteilt, sodass das Schild demnächst aufgestellt wird.

-          Die Ämter Rehna und Lauenburgische Seen werden am 03.10.2020 eine gemeinsame Feierlichkeit „30 Jahre Deutsche Einheit“ in Schlagbrügge veranstalten.

-          Die alte Turnhalle in Schlagsdorf wurde zwischenzeitlich abgerissen. Hierzu gab Herr Wramp Informationen zum weiteren Bauablauf. Kommenden Montag wird mit den Erd- und Fundamentarbeiten begonnen. Die Firma Bauunion Wismar wird die Rohbauarbeiten durchführen.