Inhaltsbereich

Auszug - Vorstellung des Vorentwurfs zum Neubau der Feuerwehr in Rehna durch das Ing.-Büro Manke  

Sitzung des Bau- und Ordnungsausschusses der Stadt Rehna
TOP: Ö 5
Gremium: Bau- und Ordnungsausschuss der Stadt Rehna Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 30.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:20 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Versammlungsraum des Langen Hauses
Ort: Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Herr Manke:

-          alle Grunddaten wurden mit der Feuerwehr abgestimmt

-          9 Plätze + 1 Waschplatz

-          Technik- u. Schulungsräume (80 Plätze), Leitzentrale, Umkleide, Sanitär

-          Raum- u. Platzbedarf mit FFw Rehna abgestimmt, Flächen u. Bedarfe gem. DIN

-          Aufstellfläche und Ausrückfläche getrennt (kaum Unfallgefahr)

-          Ausfahrt (wie gehabt) über die L 02 (Goethestraße)

-          altes Gebäude wurde intensiv untersucht, Anforderungen (Statik etc.) stehen in keinem Verhältnis, Umbau finanziell nicht darstellbar

geschätzte (reine) Baukosten 2,8 bis 3,0 Mio. EUR