Inhaltsbereich

Auszug - Verschiedenes  

Sitzung des Bau- und Ordnungsausschusses der Stadt Rehna
TOP: Ö 10
Gremium: Bau- und Ordnungsausschuss der Stadt Rehna Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 30.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:20 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Versammlungsraum des Langen Hauses
Ort: Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Herr Gumz:

-          Fußballtore im Mittelweg wurden erneuert, alles zur vollen Zufriedenheit erledigt

 

Herr Böttcher:

-          Tore im Bereich Thälmann-Str. noch immer defekt!

-          Parkplatz „Sonneneck“ marode, müssen Oberflächen nachgearbeitet werden

Verantwortlich: Ordnungsamt/Amtshof

 

Markierung Behindertenparkplatz Krugstraße:

-          Markierung in Krugstraße hält nicht, muss dringend erneuert werden

-          Fall ist grundsätzlich bekannt, derzeitige Lösung für Markierung schlecht (hält nicht)

- muss neue technische sung her!

Verantwortlich: Ordnungsamt

 

Zusätzliche Ausfahrt Parkplatz Schule:

Herr Luschnat:

-          Frage nach Abarbeitungsstand

Herr Groth:

-          bautechnisch grundsätzlich möglich

-          nochmals Prüfung, ob tatsächlich Bedarf besteht

Verantwortlich: Ordnungsamt/Bauamt

 

Zustand Buswartehäuschen in Löwitz:

Herr Schelinski:

-          Buswartehäuschen ist marode, fast einsturzgefährdet

-          muss dringend instandgesetzt werden

Herr Oldenburg:

-          Problematik ist bekannt, FM-Antrag gestellt, Förderung in 2019 in Aussicht gestellt

-          Sicherungsmaßnahmen durch Amtshof sind beauftragt (muss noch erledigt werden)

 

Zufahrt B-Plan 1 Vitense:

-          Zufahrt zum (neuen) Wohngebiet in Vitense ist stark zugewachsen

-          Ausfahrt schlecht möglich, Unfallgefahr!

-          muss dringend freigeschnitten werden

Verantwortlich: Amtshof

 

Entwässerung Garagenkomplex Thälmann-Straße:

-          Entwässerung nicht geregelt, Wasser läuft unkontrolliert oberflächlich ab

Herr Oldenburg/Herr Groth:

-          Problematik ist bekannt

-          sungsansätze müssen gefunden werden

-          Bauaufwand nicht unerheblich, Planung/Umsetzung für 2019

Verantwortlich: Bauamt