Inhaltsbereich

Auszug - Verschiedenes  

Sitzung der Gemeindevertretung Schlagsdorf
TOP: Ö 8
Gremium: Gemeindevertretung Schlagsdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 13.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:10 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Schlagsdorf
Ort: Am Bülten 5, 19217 Schlagsdorf
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

 


Situation Kindergartenplätze:

        Herr Melchin informierte, dass die Kapazität der Kita Schlagsdorf ausgeschöpft ist und dass auch alle anderen Einrichtungen des Amtsbereiches komplett belegt sind.

        Frau König-Jabs regte in diesem Zusammenhang an, dass ein „Kita-Verband“ mit den umliegenden Gemeinden gegründet werden sollte (so wie der „Schulverband“). Sie bittet alle Gemeindevertreter, sich darüber Gedanken zu machen.

 

Pflege Aalkistenweg:

        Der Bürgermeister teilte mit, dass die 9. Klasse der Schule Schlagsdorf den Aalkistenweg in Pflege nehmen möchte. Hierzu liegt ihm ein Schreiben vor.

        Im Januar wird es diesbezüglich einen Vor-Ort-Termin mit ihm und der Klasse bzw. der Lehrerin geben.

 

Antrag Angelverein:

        Herr Melchin informierte über eine Anfrage des Angelvereins, ob die Gemeinde (für den Angelverein) einen Antrag auf Förderung für den Bau eines Bootssteges am großen Schlagbrügger See („Kuttlandensee“) stellen würde.

        Der Angelverein wird einen entsprechenden Eigenanteil leisten.

        Die Gemeindevertretung stimmte der Vorgehensweise zu.

 

Herr Melchin:

        Berichtete über die Einstellung eines neuen Kämmerers im Amt Rehna.

 

Herr Wramp:

        Merkte an, dass die Jahresabschlüsse 2014 noch in diesem Jahr vorgelegt werden sollten.

 

Frau König-Jabs:

        Teilte mit, dass der Förderverein der Feuerwehr für die Jugendfeuerwehr zum 20.-jährigen Jubiläum einen Anhänger beschaffen möchte.

        Der Anhänger müsste jedoch zukünftig über die Gemeinde unterhalten werden (Versicherung etc.)

        Die Gemeindevertretung stimmte dem zu.