Inhaltsbereich

Auszug - Änderung der Nutzungsrichtlinie für das Dorfgemeinschaftshaus Carlow  

Sitzung der Gemeindevertretung Carlow
TOP: Ö 8
Gremium: Gemeindevertretung Carlow Beschlussart: zurückgestellt
Datum: Do, 21.11.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:40 Anlass: Dringlichkeitssitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Carlow
Ort: Rehnaer Straße 18, 19217 Carlow
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Das Dorfgemeinschaftshaus in Carlow hat in seiner Nutzungsrichtlinie im § 3 Gebühren/ Fälligkeiten festgehalten. Unter anderem ist dort für den Skatclub Carlow eine monatliche Gebühr in Höhe von 30,00€ verankert. Da der Skatclub Carlow die Räumlichkeiten von April bis September nicht nutzt, wird empfohlen die Gebühren entsprechend anzupassen. Somit sollten die Gebühren für die tatsächlichen Nutzungsmonate, Oktober - März des Folgejahres, berechnet werden.

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Die Gemeindevertretung Carlow beschließt die Änderung der Nutzungsrichtlinie des Dorfgemeinschaftshauses in Carlow, rückwirkend zum 27.08.2010,  dass der Skatclub Carlow nur für den Zeitraum Oktober – März des Folgejahres die Gebühren zu zahlen hat.

 

Der Beschluss wird zurückgestellt!

 

Grund:

- Prüfung, welche und wie viel Vereine das DGH nutzen

- Prüfung Nutzungsentgelt je Nutzung

- Aufstellung, wie viel Vereine in Carlow existieren

- in Auswertung der Erkenntnisse Überarbeitung der Nutzungsrichtlinie

Verantwortlich: Bauamt/Hauptamt

Abstimmungsergebnis: