Inhaltsbereich

Auszug - Bericht des Kultur- und Sozialausschussvorsitzenden  

Sitzung der Stadtvertretung Rehna
TOP: Ö 11
Gremium: Stadtvertretung Rehna Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 06.12.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:00 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Versammlungsraum des Langen Hauses
Ort: Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Frau Neuhaus-Kühne berichtete:

Frau Neuhaus-Kühne berichtete:

 

-         Die letzten Sitzungen des Kultur- und Sozialausschusses fanden am 09.10.2012 und 20.11.2012 statt.

-         Beratung zur Neufassung der Hauptsatzung, Haushaltsplanung 2013.

-         Verschiedene Anträge auf Zuwendungen wurden beraten.

-         Frau Arnold und Frau Neuhaus-Kühne nahmen an der Verleihung Kulturpreis der Partnergemeinde Holm am 15.11.2012 teil.

-         Anstehende Termine: 18.12.12 – Adventskonzert mit dem Stadtchor der Kirche, 16.12.2012 – Rehnaer Adventsmarkt

 

Vorschläge:
-
Förderung für Vereine von 10 T € auf 12 T € zu erhöhen.
-Für die Ideenschmiede (Arbeitsgruppe, die Ideen und Vorschläge 
  sammelt, um die Klosterstadt mit der Klosteranlage noch
  besucherfreundlicher zu gestalten) 1.000,00 €
- Rollschuhbahn als Projekt wieder aufgreifen. (30 T €)

 

 

Vorbereitung/Auswertung Martensmannfest

-         war wieder ein gelungenes Fest mit vielen Gästen aus Nah und Fern.

-         Es wird angeregt, den Anstich des Rotsponfasses durch die Ehrengäste vornehmen zu lassen.

-         Die Teilnahme Kaffeetrinken bei Muuß zeigt eine rückläufige Tendenz.