Inhaltsbereich

Auszug - Informationen der WEMAG nach ihrer Kommunalisierung  

Sitzung des Amtsausschusses Rehna
TOP: Ö 8
Gremium: Amtsausschuss Rehna Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 03.03.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:30 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Versammlungsraum des Langen Hauses
Ort: Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Zu diesem Tagesordnungspunkt begrüßte Herr Spiewack Herr Pätzold (techn

Zu diesem Tagesordnungspunkt begrüßte Herr Spiewack Herrn Pätzold (techn. Vorstand) und Herrn Bemmann (Ltr. Regionaler Dienst) der WEMAG AG.

 

Sie berichteten ausführlich über die Kommunalisierung der Wemag durch den Kauf der Gemeinden, die Aufgaben, Ziele und Möglichkeiten ihres Unternehmens
(Anlage 2 – Flyer Wemag)

 

sowie über:

-         flächenmäßig das größte rein kommunale Energieversorgungsunternehmen in MV und seit 2008 auch Gasanbieter (Wemagas)

-         hat sich vorgenommen, in Energien zu investieren (Fotovoltaik, Biogasanlagen, Windenergie)

-         Gemeinden können in Genossenschaften eintreten

 

Anstehende Fragen wurden beantwortet (z.B. Gewinnbeteiligung durch Einstieg in die Genossenschaften, Kreditlaufzeiten).