Inhaltsbereich

Auszug - Verschiedenes  

Sitzung des Umweltausschusses der Stadt Rehna
TOP: Ö 10
Gremium: Umweltausschuss der Stadt Rehna Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 22.02.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:45 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Amt Rehna, Besprechungsraum 1.20
Ort: Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

1

1.

Grundstückspflege T. Kraul, Schweriner Straße

Wegen mangelnder Grundstückspflege wurde Herr Kraul über das Ordnungsamt angeschrieben, den Missstand zu beseitigen. Das Anschreiben dazu wurde vom Ausschussvorsitzenden vorgelesen.

 

2.

Herr Teegen sprach allgemein die Problematik Durchsetzung von Festlegungen der Ausschüsse über das Amt an. Er fordert, dass die jeweiligen Ausschüsse über die Umsetzungen der Beschlüsse/Festlegungen informiert werden.

 

3.

Kontrolle der Ausgleichsmaßnahmen

Die Kontrolle dazu sollte über das Ordnungsamt erfolgen. Personell kann dies derzeit nicht geleistet werden.

 

Herr Teegen informiert darüber, dass künftig über eine gering beschäftigte, zusätzliche Arbeitskraft die Kontrolle der Ordnung und Sauberkeit erfolgen könnte. In diesem Zusammenhang sollte dann auch die Kontrolle der Ausgleichsmaßnahmen in der Stadt Rehna durchgeführt werden.

 

4.

Mitteilung zum Umwelttag

Die Aktion findet dieses Jahr am 2. April statt.