StartseiteKontaktSitemapDruckversion
Erweiterte Suche   
REHNA.DE
Plattdeutscher Verein Samstag, 30. Juli  

Wahlen

Startseite

Verwaltungswegweiser

Amt Rehna

Stadt Rehna

Gemeinden

Veranstaltungen

Vereine

Wirtschaft

Tourismus

Europa

Umwelt/ Natur

LEADER

Kontakt

Bauleitplanung

Ausschreibungen

Der Verein ListeTracht ListeBilder

Der Plattdütsche Verein to Rehna e. V.

plattdeutsche.jpg

Entstand 1972 auf Anregung des Bürgermeisters Otto Tews. Interessierte, wie Erich Facklam und weitere Rehnaer, waren schnell gefunden. So begann dann der "Niederdeutsche Zirkel Rehna" mit öffentlichen Auftritten den Grundstein für eine erfolgreiche Arbeit zu legen. 1974 war dann endlich der erste Plattdeutsche Abend im Lindenhof und ist seither aus dem Kulturleben der Stadt an der Radegast nicht mehr wegzudenken.
Nach dem Durchbruch 1974 waren Einladungen zu Auftritten in den Dörfern und Gemeinden des Kreises und darüber hinaus an der Tagesordnung. Auch dem Nachwuchs wurde von Anfang an gedacht und so verwundert es nicht, dass auch heute noch eine Kindergruppe besteht und mit ihren Beiträgen die Auftritte ergänzt. Der Verein hat sich aber nicht nur der plattdeutschen Sprache verschrieben, sondern sieht seine Aufgabe auch in der Pflege von Sitten und Gebräuchen. Zur 750- Jahrfeier der Stadt Rehna 1982 führte der Verein den historischen Umzug durch die Stadt erstmalig in Rehnaer Tracht an. Nach und nach begann die akribische Arbeit, die Trachten so originalgetreu wie möglich nachzuarbeiten. Dieses stellte sich aber schnell als schwierig heraus, weil die Auswahl an Stoffen, Borten und Bändern zu DDR-Zeiten sehr begrenzt war. Diese Schwierigkeiten werden nach 1990 etwas weniger, verschwinden aber nicht vollständig. Heute besteht der Verein aus 30 Mitgliedern, davon 20 aktive Erwachsene und acht Kinder.
Häufig vertreten wir unser Land Mecklenburg-Vorpommern bei den großen Trachtenfesten im In- und Ausland. Unsere Programme sind durch Abwechslung von Tanz und Theater sehr vielfältig gestaltet und werden stets sehr gut angenommen.



 
zurückzurück nach obennach oben
ImpressumListe© MVweb, 2003