www.rehna.de » Utecht

Gemeinde Utecht

utecht.jpg


... Utecht war bis 1937 eine Enklave der Hansestadt Lübeck auf dem Gebiet des Fürstentum Ratzeburg, während das unmittelbar benachbarte Campow zum Herzogtum Mecklenburg - Strelitz gehörte. Zur Gemeinde gehörte auch das Gebiet des einstigen Dorfes Neuhof. Dort wohnten bis 1975, ehe sie ihre Häuser verlassen mussten, und das Dorf wie viele andere Dörfer auf der Staatsgrenze geschliffen wurden, 130 Menschen. Am Ufer des großen Ratzeburger Sees gelegen, war Utecht zu Jahrhundertbeginn schon ein beliebter Urlaubsort. Am Rande des Biosphärenreservates und vor den Toren der Hansestadt gelegen, ist es auf dem besten Wege zu alter Pracht zu gedeihen.

Einwohnerzahl: 354 (Stand: 30.09.2014)

Bürgermeister: Andreas Spiewack

Ortsteile: Campow

Link:   http://www.utecht-mv.de/